Home / Drogenpolitik / 20 Jahre Hanfparade – Legalisierung liegt in der Luft
IMG_6993

20 Jahre Hanfparade – Legalisierung liegt in der Luft

Die Hanfparade hat sich mal wieder richtig gelohnt.

Dieses Jahr waren es wieder schätzungsweise zwischen 10.000 (Angabe der Polizei) & 13.000 (Angabe des Veranstalters) Teilnehmer.
Die Route verlief dieses Mal ein wenig anders als in den letzten Jahren. Wir starteten, wie auch schon im letzten Jahr am Washingtonplatz, dann ging es erst einmal weiter zum Bundesgesundheitsministerium wo eine kurze Zwischenkundgebung stattfand und zu guter Letzt ging es in Richtung Stadtmitte zur Ecke Spandauer Str. / Karl-Liebknecht-Str. – Rotes Rathaus.

route2016
Dort gab es, wie auch schon in den letzten Jahren ein großes Angebot an Informationen zum vielseitigen Gebrauch von Cannabis bzw. Cannabisprodukten, Infostände zur Legalisierungdebatte und natürlich auch eine Bühne mit Live-Acts wie z.B. Ganjaman oder Eko Fresh.
Außerdem gab es auch hier noch einige Redner die zu Wort kamen und sich lautstark für eine Legalisierung bzw. Entkriminalisierung von Cannabis einsetzten. Das Motto wurde somit, zumindest am Tag der Parade vollkommen erfüllt. „Legalisierung liegt in der Luft“
Und sie lag tatsächlich in der Luft.

IMG_6746      IMG_6750

_____________________________________________________________________________________________

Auftaktkundgebung Washingtonplatz (Hauptbahnhof)

Zwischenkundgebung Bundesministerium für Gesundheit, Sitz der Drogenbeauftragten der Bundesregierung

Abschlusskundgebung Spandauer Straße, Rotes Rathaus

(Q.:http://www.hanfparade.de/programm-route/auftakt-und-zwischenkundgebung.html)

_____________________________________________________________________________________________

Ich war wie auch schon in den letzten Jahren mit einigen Freunden auf der Hanfparade, natürlich ganz im Sinne des Aktivisten und Journalisten. Daher wird es auch in diesem Jahr eine kleine Fotosammlung geben die euch die Parade hoffentlich ein bisschen näher bringt.

Fast am Ende der Demonstration gab es einen großen Abschied für den Veranstalter der letzten 15 Jahre Hanfparade – Steffen Geyer, der sich mit voller Begeisterung, jedes Jahr auf’s Neue um diese in Deutschland einzigartige Parade gekümmert hat.

Auch von unserer Seite aus noch ein großes Dankeschön für diesen grandiosen Einsatz in den ganzen Jahren.
Wir hoffen, dass wir dich trotzdem ab und an auf der ein oder anderen Demo bzw. Veranstaltung treffen werden.

Danach kam das musikalische Highlight des Abends – Eko Fresh

IMG_7205      IMG_7206

Hanfparade 2017 – Wir sind wieder dabei.
weedblatt.de sagt Danke für diesen tollen Tag und bis zum nächsten Mal.

About G-RoB

G-RoB
Co-Admin Weedblatt.de Rastaman for life

Check Also

Marijuana_420_weed_mary_jane_drugs_2560x1440

Cannabis auf Rezept – Compilation

Cannabis gibt es jetzt auf Rezept Hanf darf künftig für die Anwendung bei schwer kranken …

Schreibe einen Kommentar