Home / Drogenpolitik / Was tut Cannabis für Geist und Körper?

Was tut Cannabis für Geist und Körper?

Cannabis
quelle:http://www.collective-evolution.com/2016/08/17/what-cannabis-does-to-your-mind-body-depending-on-how-you-ingest-it/

Entgegen läufiger Meinungen die Besagen das Cannabis rauchen keinen Therapeutischen Sinn haben, kann man annehmen das Sie trotz dessen nicht unserer Gesundheit schaden, und unserem Körper wichtige Brücken zur Natürlichen Versorgung der Organe bilden können.

Um den Größtmöglichen nutzen aus den Pflanzen zu ziehen, ist dennoch empfohlen diese zu essen oder als Öl verarbeitet zu verwenden.
Das Rauchen allerdings lindert den Stress, mindert Angstzustände und Depressionen und ist zudem Schmerzlindernd.
Das verbrennen der Knospen führt aber auch zu einer Toxischen Reaktion im Körper die so Moleküle des THC verändern, trotzdem hat es seinen breitgefächerten nutzen.

Auch Krebs und andere Krankheiten können mit dem THC immunisiert werden, diese werden allerdings anders verarbeitet und zugenommen.
Gerne Informieren wir euch zu einem Späteren Zeitpunkt davon.

About Admin

Admin
Support your Location.

Check Also

– Ein Bericht vom Deutschlandfunk –

  Cannabis-Konsum „Jeder Widerspruch verschwindet“ Von Marko Pauli   Der weltweite Konsum von Cannabis ist …

Schreibe einen Kommentar